17.05.2009 - Endlich mal Gewitter!!11

Lang war sie... die Durststrecke für Gewitter. Der
Frühlingsverlauf verlief bisher ziemlich trocken und warm,
während der Süden in den letzten Wochen einige tolle
Gewitter für sich verbuchen konnte.
Heute sollten wir mal dran sein. Bei einer Gewitterzelle gabs sogar
eine 3 bis 5cm Hagelmeldung. Sie entstand Westlich von Salzgitter
und immer mal wieder sollte es dort zu Zündungen neuer Zellen
kommen.

Los gehts mit einer starken Hagelzelle, die schon weit in den Osten abzog..
DSC00001.JPG

Hier ein kleines Stückchen weiter nach rechts:
DSC00002.JPG

Genau vor mir, NW Kompaßrichtung, verstärkte sich eine neue Zelle, dessen Vorsogungslinie sich direkt über SZ auszubreiten wagt.
DSC00003.JPG

Hier sieht man sehr schön den Aufwindbereich, wo die Wolken emporschießen und der Bodenwind weiterhin NW blässt.
DSC00004.JPG

Hier nochmal schön zu sehen:
DSC00005.JPG

Es fallen nun ein paar Tropfen - die andere abziehende Zelle ist aber noch im Blick:
DSC00006.JPG

Nun entstehen Shelf-ähnliche Strukturen und Nördlich beginnt es massiv zu blitzen.
DSC00007.JPG

Hier nun quasi "durch die Mitte":
DSC00008.JPG 

Immer noch sind die Strukturen gut zu erkennen:
DSC00009.JPG

In diesem Bereich Regnet es laut Radar nun stark:
DSC00013.JPG

Da die Blitze zahlreicher werden, fahre ich nun etwas nach Osten, um die Struktur wieder besser in Blick zu haben, dabei sah ich, das die Blitze weiter Nördlich bleiben und die Versorgungslinie des Gewitters nun fast über mich ist:
DSC00014.JPG

In dem Bereich geht der Hauptniederschlag herunter mit den vielen Blitzen. Es gab sogar 2 tolle Wolken zu Wolkenblitze, die mit ein Bodenblitz endeten. Da es noch zu Hell war, konnte ich nur mit meiner Videocamera die Blitze fotografieren...
DSC00015.JPG

Die Wolken zogen hier direkt in die Zelle Nördlich hinein, während der Wind weiterhin aus NW kommt.
DSC00017.JPG

Die Zelle zog schnell nach Braunschweig ab. Ich zog es vor, wieder zurück zu mein Ausgangspunkt zu fahren, weil aus Hildesheim eine neue Zelle aufzog. Hier die abziehende Zelle:
DSC00026.JPG

Die Wolken machen ein Teil der Zelle für die Digicam frei:
DSC00027.JPG

Hier sieht man nun die Versorgungslinie der Zelle, die sich über mir erstreckte:
DSC00028.JPG
DSC00032.JPG

Südöstlich gab es eine weitere Zelle:
DSC00029.JPG

Aus NW zog die nächste heran und zeigte sich fotogen:
DSC00030.JPG
DSC00033.JPG
DSC00034.JPG
DSC00035.JPG

Sie zog Nördlich weiter nach Braunschweig:
DSC00041.JPG
DSC00044.JPG

Bei mir zeigten sich dann diese Wolken:
DSC00042.JPG

Ich fuhr dann nach Braunschweig Nord um evt. nach gefallenden Hagelkörner ausschau zu halten. Doch außer nassen Straßen gabs legendlich die noch leicht blitzende Zelle zu sehen:
DSC00046.JPG

Hier wohl noch die Versorgungslinie:
DSC00047.JPG

Ein letztes Foto von der abziehenden Zelle. In der Mitte erkennt man das Niederschlagsfeld:
DSC00051.JPG

Insgesamt wars für Salzgitter natürlich wieder gar nichts. Aber wenigstens gabs nur wenige Kilometer Nordwestlich weiter ein paar Gewitterzündungen, wo ich endlich ein paar Blitze sehen konnte :). Ich habe auch ein Video dazu, allerdings muss ich erstmal nen passenden Converter für mein Windows 7 finden - sobald das geschafft ist, stelle ich das Video on :D.

mfg
Bastian Weber


www.wetterfreak-salzgitter.de