Silvester Sturm - 31.12.2006

 

Nach langer Inversionslage und damit verbundenen Dauernebel / Langweilwetter, brachte ein kleines Randtief in der Nacht auf Sonntag für kurze Zeit netten Wind.

Mobile Wetterstation im Stress:

Kurz vor einen Regenschauer: Der Wind war schon mal gut dabei:

Kurz nachdem der Regenschauer ankam: Topböe 92,1km/h... nice! (Messpunkt in ca. 4m Höhe). Ab und zu hielt ich den Windmaster auch raus. Das Autodacht konnte mit 70km/h nicht ganz mithalten.

Der Wind "festigte" sich bei Böen von 60-80km/h. Das wollte ich gern auch nochmal richtig am Salzgitter See nachfühlen. Zuerst aber, durfte ich feststellen, das die dortige Windanlage mal wieder kaputt war, obwohl sich das Gerät selbst voll ins Zeug legte.

Zurück im Auto, wo grad wieder ein Schauer begann, das Endergebniss:

 

Fazit: Von den Böen her war der Wind gut dabei, vom Durchschnitt her eher "harmlos".

Ich redete beim letzten Sturmbericht von ein netten Sound bei den dortigen Aussichtsturm. Ich habe die Gelegenheit genutzt eine Soundaufnahme davon zu machen. Video habe ich ganz weggelassen, weil man da eh nix erkennt.

Aufsichtsturm-Sound (430kb)

In dem Sinne: Ein guten Rutsch ;)

mfg

Bastian Weber ( www.wetterfreak-salzgitter.de )